Gehe zu…

27. April 2018

W/SG – Einbruch in Wuppertaler Supermarkt und Solinger Schule


Wuppertal (ots) – In Wuppertal drangen Einbrecher in der Nacht zu gestern (28.09.2017), zwischen 02.00 Uhr und 02.30 Uhr, in einen Supermarkt an der Straße Unterdörnen ein. Die Täter hebelten mehrere Spinde und einen Schrank auf, erbeuteten Geld und flüchteten unerkannt.

In Solingen kam es in der Zeit vom 27.09.2017, 18:30 Uhr, bis zum 28.09.2017, 07.30 Uhr, zu einem Einbruch in eine Schule an der Bausmühlenstraße. Die Täter hebelten an einem Fenster, bekamen es so allerdings nicht auf. Daraufhin schlugen sie die Scheibe ein, griffen durch das Loch und konnten so das Fenster öffnen. Im Gebäude hebelten die Unbekannten an einer Tür, verließen die Schule jedoch ohne Beute.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen. Informationen rund um das Thema Einbruchsprävention erhalten Sie kostenlos und unverbindlich bei Ihrer Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle (Tel.: 0202/284-1801). (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen