Gehe zu…

22. April 2018

Verkehrsunfall in Lampertheim


Lampertheim (ots) – Am Donnerstag, den 28.09.17 kam es um 17.48 Uhr im Lampertheim, im Kreuzungsbereich Wingertsgewann (L 3110) – Nibelungenstraße (B47), zu einem Auffahrunfall zwischen einem Tankfahrzeug und einem vorausfahrenden Motorrad. Hierbei geriet das Hinterrad des Motorades unter die Zugmaschine. Der Fahrer stürzte, blieb glücklicherweise unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 550,- EUR. Die Beteiligten Fahrzeugführer machen unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Lampertheim-Viernheim, Tel.: 06206/9440-0, zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Bergstraße Ferner, POK Koordinierender Dienstgruppenleiter Weiherhausstraße 21 64646 Heppenheim Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen