Gehe zu…

22. April 2018

Hochschwarzwald, Lenzkirch, OT Kappel, L 156 Lenzkircherstraße, Verkehrsunfall


Freiburg (ots) – Eine junge Frau fuhr am 28.09.17, gegen 18.30 Uhr, mit ihrem Kleinwagen von Neustadt in Richtung Lenzkirch. Da sie kurz abgelenkt worden war, kam sie mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr eine Straßenlaterne. Diese fiel um und blockierte die Fahrbahn. Die junge Frau wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Die Feuerwehr Lenzkirch war mit 13 Helfern vor Ort, übernahm die Brandsicherung und beseitigte das Hindernis. Der bei dem Unfall entstande Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Polizeirevier Titisee-Neustadt Uwe Kaiser Telefon: 07651 / 9336 – 110 E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen