Gehe zu…

22. April 2018

Baden-Baden, A5 – Die Mischung machts?


Baden-Baden, A5 (ots) – Beamte des Autobahnpolizeireviers Bühl kontrollierten am Donnerstagmittag gegen 14:20 Uhr den Fahrer eines Toyota Corolla. Das Ergebnis einer durchgeführten Urinprobe schlug gleich auf drei verschiedene Rauschmittel an. Der weitere Weg führte den Touristen in Begleitung der Beamten zu einer Blutentnahme. Bei einem Mitfahrer des Mannes wurde überdies eine kleinere Menge Marihuana aufgefunden. Die beiden erwarten nun entsprechende Anzeigen. Für die Weiterfahrt konnte eine Mitfahrerin das Steuer übernehmen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen